Mars braucht Frauen


Originaltitel:
Mars Needs Women
Jahr:
1967
Eingetragen:
10.01.2014
IMDB-Wertung:
3,3/10

„Mars braucht Frauen“ lautet eine Nachricht, die amerikanische Wissenschaftler aus dem All empfangen. Tatsächlich erreicht ein mit fünf Marsianern (Tommy Kirk, Warren Hammack, Tony Huston, Larry Tanner und Cal Duggan) bemanntes Raumschiff kurz darauf die Erde. Ihre Beteuerungen, in friedlicher Absicht zu kommen, und nur solche Frauen auf ihren sterbenden Planeten mitnehmenen zu wollen, die unverheiratet seien und sich freiwillig dazu bereiterklären, stoßen beim zuständigen US-Militaristen (Byron Lord) nur auf Verachtung – er lehnt selbstverständlich die Bitte um Hilfe strikt ab! Dumm nur, dass die Marstechnologie der menschlichen um einiges überlegen ist. So schleichen sich die Marsbewohner als Menschen getarnt in die aufrechte Gesellschaft ein und machen sich selbst auf die Suche nach die Kriterien erfüllende Weibchen (Yvonne Craig, Pat Delaney, Sherry Roberts, Donna Lindberg und Bubbles Cash), um diese auf ihren Planeten zu entführen.

MarsNeedsWomen01.jpg
„Wir kommen in Frieden!“
MarsNeedsWomen02.jpg
Ob das die geeignete Kandidatin ist?

So richtige Science Fiction ist das nicht. Die Marsianer sind ja einfach nur stinknormale Menschen und selbst ihre lustigen Kostüme legen sie schnell ab. Raumschiffe sind nicht ernsthaft zu sehen und ein nicht zu verachtender Anteil der Laufzeit wird mit Archivaufnahmen von Kampfjets ausgefüllt.

Stattdessen verfolgen die Zuschauer die Marsmenschen dabei, sich ein paar Damen zu suchen, die verschiedene Clichés erfüllen: die Stripperin, die Schönheitskönigin, die Stewardess, die Künstlerin und schließlich die Wissenschaftlerin. Letztere trägt nicht nur eine Brille, sondern lässt auch selbst immer wieder Sprüche der Marke „Ich sollte mich vielleicht mal weniger wie ein Wissenschaftler und mehr wie eine Frau verhalten” ab. Womit das Niveau wohl ausreichend definiert wäre. Unglaublich, was für ein Blödsinn sich als „ernsthaftes Drama“ versteht!

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: