Honeymoon with a Stranger


Originaltitel:
Honeymoon with a Stranger
Jahr:
1969
Eingetragen:
23.11.2013
IMDB-Wertung:
6,7/10

HoneymoonWithAStranger01.jpg
Wer ist dieser Mann?
Ernesto (Joseph Lenzi) und Sandra (Janet Leigh) befinden sich auf ihrer Hochzeitsreise. Eines Morgens ist Ernesto verschwunden. Ein paar Tage später taucht er wieder auf. Oder zumindest ein Mann (Cesare Danova), der behauptet, Ernesto zu sein. Sandra schaltet die Polizei (Rossano Brazzi) ein, doch Angesichts der Aussagen von Ernestos Anwalt (Eric Braeden) und sogar seiner Schwester (Barbara Steele), die die Identität des Mannes bestätigen, zweifelt diese bald an Sandras eigenem Geisteszustand.

Neben dem Rollentausch von Ehemann und -frau nahm man sich für Honeymoon with a Stranger gegenüber dem zugrundeliegenden Theaterstück Trap for a Single Man weitere größere Freiheiten heraus. Die Geschichte nimmt recht düstere Ausmaße an, erklärt in ihrem Zynismus aber sogar logischer als spätere Verfilmungen ihre zentrale Wendung. Unschön ist dagegen, dass es dadurch gegen Ende doch sehr melodramatisch wird. Etwas mehr Zurückhaltung in Schauspiel und freud'schen Erklärungen im Drehbuch wären dem Gesamteindruck förderlich gewesen.

Kommentare



Name:
Passwort (leer):
Botverifikation:
Bitte gib das Entstehungsjahr dieses Films ein!
Kommentar: